Die Polar Pacer Pro: Ein Laufbuddy mit Stil

Polar Pacer Pro im Test
Mit der Polar Pacer Pro haben Läufer die wichtigsten Leistungswerte immer im Blick. Foto: fit-trotz-Family.de/Canva

Sie ist klein, aber absolut oho. Die Polar Pacer Pro hat im Test einen ziemlich guten Eindruck hinterlassen, weil sie einfach immer voll da ist, wenn man sie braucht. Genau wie ein richtig guter Laufbuddy. Und gutaussehend ist sie auch noch.

Autor: Sebastian Priggemeier

mehr lesen

Sport im Alltag: Die Challenge macht den Unterschied

Fitness-Challenge
In der Gruppe läuft es sich definitiv leichter, auch eine Fitness-Challenge hilft. Foto: Shutterstock/Ross Helen

Als Kinder sind wir schon früh mit Sport in Berührung gekommen. Fangen spielen, Fußball oder Gummitwist - das passierte einfach so, aus Spaß und ganz nebenbei, auf dem Schulhof in der Pause oder nachmittags im Garten. Und was haben die meisten dieser Kinderspiele gemeinsam? Sie sind mit einer Herausforderung verbunden. Wer schafft die meisten Seilsprünge? Wer trifft zuerst das Tor? Wir Erwachsenen können uns von Kindern einiges abgucken, wenn wir Sport in unseren Alltag integrieren möchten.

mehr lesen

Walking: Der sanfte Kalorien-Killer

Frau beim Walking
Walking ist eine der effektivsten Abnehm-Sportarten. Das ist wissenschaftlich belegt. Foto: Unsplash

Wer sagt eigentlich, dass Abnehmen anstrengend sein muss? Das Gegenteil ist der Fall: Wer abnehmen will, darf sich nicht zu sehr abmühen, weil für die Fettverbrennung ordentlich Sauerstoff benötigt wird. "Laufen ohne Schnaufen" ist deshalb das perfekte Motto fürs Abnehmen mit Sport und Walking ist eine der effektivsten Fett-weg-Sportarten. Also, raus an die frische Luft! Mit diesen Tipps purzeln die Pfunde. Und zwar ganz entspannt. 

Autor: Sebastian Priggemeier 

mehr lesen

Warum Tabata-Training ideal für Eltern ist

Frau macht Tabata-Training
Ein kurzes Tabata-Training pusht sowohl den Muskelaufbau als auch die Kondition. Foto: Unsplash

Keine Zeit für Sport? Damit ist jetzt Schluss, denn Tabata-Training passt wirklich in den vollgestopftesten Alltag - sogar in den Eltern-Alltag. Ein Workout dauert nämlich nur 4 Minuten. Ja, richtig gelesen: 4 Minuten. Und es ist trotzdem intensiv. Wie das geht? Mit kurzen Intervallen.

Autor: Sebastian Priggemeier

mehr lesen

Hula Hoop lernen: So klappt's in wenigen Minuten

Sebastian Priggemeier beim Hula-Hoop-Lernen
Beim Hula-Hoop-Lernen kommt es auf Kleinigkeiten der Bewegungstechnik an. Foto: fit-trotz-Family.de

Von wegen Kinderspiel - Hula Hoop ist gar nicht so einfach. Es sei denn, man kennt die zwei wichtigsten Bewegungs-Tricks. Dann bleibt der Hula-Hoop-Reifen fast wie von selbst oben, versprochen! Worauf es beim Hullern ankommt, habe ich in dieser Anleitung zusammengefasst.

Autor: Sebastian Priggemeier

mehr lesen

DIE FIT-TROTZ-FAMILY-IDEE

Klar, ein Kind verändert das ganze Leben - es bringt Schwung in den Alltag und sprengt jeden normalen Tagesablauf. Wickeln, füttern, Kita suchen: Ein krasses Programm. Kein Wunder, dass Sport auf der Familien-Prioritäten-Liste irgendwann immer weiter nach unten rutscht, dabei ist Bewegung für Eltern extrem wichtig. Warum?

>> Sport baut Stress ab und macht den Kopf frei für alle Herausforderungen, die da draußen auf Mamas und Papas warten.

 

Feste Termine fürs Fitnesstraining? Die lange Joggingrunde am Sonntag mit dem besten Kumpel? Bloß nicht ausfallen lassen. Hier bei fit-trotz-Family,de zeige ich euch, wie ihr euren Alltag so organisiert, dass sowohl Zeit für Fitness als auch für die Familie ist.

 

Was ihr hier findet:

 

Viel Spaß mit diesem Blog!

Und: Gönnt euch die Zeit für Sport


Als Mutter oder Vater Zeit für Sport finden? Das geht. Es erfordert nur etwas Schieberei im Familien-Kalender. Wer den Tag gut plant und Lücken im Alltag mit Fitness füllt, tut sich und seinem Umfeld etwas Gutes. Eltern sollten sich die Zeit für Wellness nehmen, um persönlichen Stress abzubauen und sich neue Power für den Alltag zu holen.