Frauen-Fitnessstudios in Frankfurt

Frankfurt am Main Skyline
In Frankfurt am Main gibt es einige Frauen-Fitnessstudios. Foto: Unsplash

Ganz entspannt Sport treiben, ohne dabei von irgendwelchen Typen angegafft zu werden? Genau das möchten viele Frauen, deshalb sind Frauen-Fitnessstudios schon seit einiger Zeit ziemlich angesagt. Auch in der Hessen-Metropole Frankfurt am Main gibt es inzwischen verschiedene Anbieter, die sich auf Fitnessstudios nur für Ladies spezialisiert haben. Sorry, Männer! Ihr müsst leider draußen bleiben. Auf dieser Seite habe ich eine Liste von Gyms zusammengestellt, in denen alles auf Frauen-Fitness ausgerichtet ist.

Diverse kleinere Studios bieten Lady-Fitness, doch auch namhafte Fitness-Anbieter eröffnen inzwischen ganze Filialen, die nur für Frauen reserviert sind. So etwas gibt es bei euch in der Nähe nicht? Keine Sorge, ihr könnt trotzdem in Ruhe trainieren, denn normalerweise hat jedes größere Fitnesscenter eine Area, in der Frauen ungestört und geschützt vor Blicken Gewichte heben oder Ausdauertraining machen können - aber handelt es sich eher um eine kleine, abgetrennte Ecke mit Mini-Hanteln (alternativ bietet sich ein Online-Fitnessstudio wie Gymondo* an - einfach gemütlich zu Hause trainieren). Die Gyms, die ihr hier findet, sind wirklich zu empfehlen. Eventuell ist ja ein passendes in eurer Nähe dabei? Worauf ihr bei der Auswahl achten solltet, habe ich hier zusammengefasst. Manche der Studios bieten sogar eine Kinderbetreuung, die gibt es aber auch in anderen Frankfurter Fitnesscentern mit gemischtem Publikum.

Tolle Lady-Fitnesscenter zwischen Main, Römer und Taunus

HERBODY FITNESS LOUNGE - BONAMES 

Personal Trainerin Ksenia Beckmann hat im Norden von Frankfurt einen Club aufgebaut, der auf individuelle Betreuung von Frau zu Frau setzt. Trainiert werden kann mit oder auch ohne Mitgliedschaft, "die Preise werden auf jeden einzelnen angepasst", heißt es auf der Homepage des Clubs. Auf dem Kursplan gibt es diverse MamaWorkouts, aber auch Pilates oder Rückenfit-Einheiten.

Adresse: Homburger Landstraße 671, Frankfurt

 

FITSEVENELEVEN - OSTEND

Wow, echt schick! Die Studios von Fitseveneleven bieten auf jeden Fall einiges fürs Auge. Einen Pink-Label-Club nur für Frauen gibt es in Frankfurt am Main, aber in den Nachbarstädten sind weitere. Das FFM-East-Studio ist an 365 Tagen pro Jahr geöffnet, meistens zwischen 6 und 23 Uhr, an den Wochenenden von 8 bis 22 Uhr. Trainiert wird an hochklassigen Geräte von Gym80, Precor und TechnoGym. Danach noch ab in die Sauna? Alles möglich.

Adresse: Hanauer Landstraße 147 - 149, 60314 Frankfurt

 

FITNESS FIRST - SACHSENHAUSEN

In diesem Ladies-Club können Frauen unter sich bleiben - und ihre Kinder mitbringen. Das Studio hat einen KidsClub, in dem die Kleinen bei Bedarf betreut werden (oft vormittags, Dienstag und Donnerstag aber auch nachmittags). Ein Highlight des Studios* ist auf jeden Fall das Dampfbad - Wellness pur. Und die Kosten? 50 Euro pro Monat sind für eine Clubmitgliedschaft fällig.

Adresse: Hedderichstraße 51, 60594 Frankfurt 

AKTION: Jetzt Probetraining vereinbaren und 25 Prozent sparen!*

 

AMIGA FITNESS - RÖDELHEIM UND BOCKENHEIM

Hier geht es freundschaftlich zur Sache. Gleich zwei Fitnessstudios betreibt Amiga in der Hessen-Metropole. Ab 12,95 Euro pro Woche gibt es eine Getränkeflat, Kraft- und Cardio-Kurse, Yoga, Zumba und Sauna. Klingt ganz gut, oder? Da dürfte eigentlich für jede etwas dabei sein.  

Adressen: Rödelheimer Bahnweg 19, 60489 Frankfurt; Schloßstraße 125, 60486 Frankfurt 

 

MRS. SPORTY - NORDEND UND ESCHBORN

Die Studio-Kette betreibt aktuell zwei Filialen in Frankfurt (Stand Oktober 2019). Für einen schlanken monatlichen Beitrag ab 19,90 Euro bekommen interessierte Ladies ein klares Konzept, basierend auf einer Kombination von kurzen Trainingseinheiten (30 Minuten) und einer alltagstauglichen Ernährungsumstellung.

Adresse: Jahnstraße 49, 60318 Frankfurt; Hauptstraße 21a, 65760 Eschborn

 

FITNESS 4 WOMEN - GRIESHEIM

In diesem Club gilt ganz klar: Ladies first! Montag bis Freitag wird hier zwischen 9 und 21 Uhr geschwitzt (Dienstag und Donnerstag auch bis 22 Uhr), am Wochenende zwischen 11 und 17 Uhr. Cardio-Kurse gehören genauso zum Angebot wie Yoga. Toll für Eltern: Es gibt eine Kinderbetreuung! Der Monatsbeitrag liegt bei knapp 30 Euro.

Adresse: In der Schildwacht 11, 65933 Frankfurt

*In diesem Beitrag arbeite ich mit Affiliate-Links, um den Blog und meine Recherchen zu finanzieren. Wenn ihr über einen mit * gekennzeichneten Link ein Produkt kauft oder einen Service bucht, bekomme ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ob, wann und wo ihr euch für ein Produkt entscheidet, bleibt natürlich euch überlassen.