Gewichtsmanschetten-Guide: Bala Bangles & Co. im Check

Gewichtsmanschetten im Vergleich
Gewichtsmanschetten am Fuß befestigen und los geht's! Bala Bangles sind gerade im Fokus. Foto: Unsplah/de Bijenkorf/Amazon

Wer zuhause trainiert, braucht das richtige Equipment. Gewichtsmanschetten am Fuß oder an der Hand heben das Workout auf ein neues Effektivitäts-Level, weil sie bei jeder einzelnen Wiederholung den Widerstand erhöhen und die Muskeln zu Mehrarbeit zwingen. Besonders gefragt sind Bala Bangles - bekannt aus "Shark Tank", der US-Variante der TV-Sendung "Die Höhle der Löwen". Aber sind die stylishen Teile wirklich besser als die klassischen Gewichtsmanschetten - oder sehen sie einfach nur besser aus? Hier kommt meine Einschätzung als Sportwissenschaftler.

Autor: Sebastian Priggemeier

Hype um Knöchelgewichte fürs Bauch-Beine-Po-Workout

Müssen Hanteln und andere Trainings-Tools immer nach Turnhalle aussehen? Dass es auch anders geht, zeigt der US-Hersteller Bala, dessen Fitnessprodukte eher wie Accessoires vom Laufsteg wirken. Bala Bangles heißen die Gewichtsmanschetten, um die ein ziemlicher Hype entstanden ist, seit die Erfinder der schicken Hand- und Fußgelenks-Gewichte ihre Produkte bei "Shark Tank" vorgestellt haben. Die Bangles sehen aus wie Armbänder. Puristisch im Design, ergonomisch in der Form. Es gibt auch Hanteln von Bala. Der Clou daran: sie sind stabförmig.

 

Es handelt sich um ikonische Produkte, die im Fitnessbereich neue Design-Maßstäbe setzen. Der Preis ist entsprechend hoch: Hier in Europa kostet ein 2er-Set der jeweils 0,5 Kilogramm "schweren" Gewichtsmanschetten beim Online-Shop de Bijenkorf knapp 55 Euro🛒 (Versandkosten fallen nicht an).

 

In Europa sind die Bala Bangles in folgenden Farbvarianten erhältlich: Hellgrau und Anthrazit.

Bala Bangles in grau
Schick und ergonomisch designt sind die Bala Bangles aus den USA (hier in hellgrau). Foto: de Bijenkorf

In den USA gibt es die schicken Trainingsgewichte für Fuß- und Handgelenk in diversen anderen Farbvarianten. Bei Amazon sucht man die Bala Bangles (noch) vergeblich. Dort gibt es allerdings einige Design-Zwillinge - zum Teil deutlich günstiger als das Original, beispielsweise von Roeam🛒 (ab ca. 46 Euro), von DYJD* (ab 26 Euro) oder von LeanArmy* (ab 28 Euro).

 

Nutzen lassen sich die Gewichtsmanschetten beim

  • Krafttraining
  • Yoga
  • Pilates
  • Aerobic
  • Joggen
  • Wandern

Je nach Art des Trainings profitieren unterschiedliche Muskeln vom Einsatz der Gewichtsmanschetten. Wer sie am Handgelenk trägt, kräftigt damit die Arm-Muskulatur (in der Regel Bizeps und Trizeps). Beim Workout mit Gewichten am Fußgelenk sind Effekte auf Bauch-, Bein- und Po-Muskeln möglich.

Sind Gewichtsmanschetten sinnvoll?

0,5 Kilogramm oder 500 Gramm sind als Trainingsgewicht natürlich kein absoluter Gamechanger. Vor allem beim Training von großen und kräftigen Muskelgruppen wie der Bein- oder Po-Muskulatur. Kleiner Trick für alle, die normalerweise barfuß trainieren und auch ohne Gewichtsmanschetten einen Sofort-Effekt beim Po-Workout haben möchten: Einfach Turnschuhe anziehen - die wiegen immerhin 250 bis 300 Gramm pro Schuh. Aber klar, 0,5 Kilogramm am Hand- oder Fußgelenk sind besser als gar kein Zusatzgewicht. Wichtig ist, dass die Manschette eng anliegt und nicht schlackert, weil sonst die Übungsausführung gestört wird. Die Bala Bangles sitzen eng am Hand- oder Fußknöchel. 

 

>> Fitness-Anfänger sind mit Gewichten zwischen 0,5 und 1,5 Kilogramm pro Gelenk gut bedient, Fortgeschrittene können ruhig schwerere Gewichte nutzen - mehr als 5 Kilogramm sind aber nicht angebracht.

>> Ab dieser Gewichtsklasse sind Hanteln die bessere Wahl, weil damit eher technisch saubere Bewegungen möglich sind.

Gewichtsmanschetten-Sets: Bala Bangles und Klone im Vergleich

Bala Bangles und andere Gewichtsmanschetten
Auf den ersten Blick sind das Original und die Gewichtsmanschetten der Konkurrenz sehr ähnlich. Foto: Bala/Amazon
  Bala Bangles Roeam-Manschetten LeanArmy-Manschetten
Gewicht  je 0,5 kg jeweils 0,48 kg  jeweils 0,85 kg
Material Recycling-Edelstahl, Hülle aus Silikon Formstahl mit Überzug aus Silikon Edelstahl-Teile mit Silikon-Hülle
Kosten ca. 55 Euro ca. 46 Euro ca. 26 Euro

Worin liegen die Unterschiede zwischen den Bala Bangles und den günstigen Kopien?

  • Die verwendeten Materialien sind sehr ähnlich (Stahl und Silikon).
  • Auch die Optik ist kaum zu unterscheiden.
  • Eventuell gibt es Unterschiede in der Haptik - die Bala Bangles könnten hochwertiger verarbeitet sein, was ein besseres Tragegefühl zur Folge hat.
  • Alle Gewichtsmanschetten-Varianten lassen sich zerlegen und in der Waschmaschine reinigen.

Die Verarbeitung ist von Bedeutung, weil die Gewichtsmanschetten sehr eng anliegen. Wenn Kunststoffteile hervorragen, könnten sie an der Haut reiben und Reizungen verursachen. Eine glatte Silikonoberfläche ist deshalb wichtig - oder auch ein Polster aus Stoff.

Gute und günstige Gewichtsmanschetten-Alternative - aber nicht ganz so stylish

Sportneer-Gewichtsmanschette
Die Gewichtsmanschette von Sportneer ist verstellbar und hat viele gute Bewertungen. Foto: Amazon

Einer der Bestseller der Amazon-Kategorie Gewichtsmanschetten ist dieses Modell von Sportneer🛒 (ca. 27 Euro), das durch zusätzlich einsetzbare Stahlkerne auf ein Gewicht zwischen 0,23 kg und 1,6 kg gebracht werden kann. Das ist praktisch, weil die Manschette dadurch Trainingsfortschritte mitmacht. Sind 0,5 kg pro Fuß plötzlich zu leicht, einfach ein paar Stahlkerne hinzufügen und beim nächsten Workout neue Trainingsreize setzen.

  • Über 3.600 Bewertungen bei Amazon, davon 65 Prozent mit 5 von 5 Sternen
  • 5 kleine Gewichte inklusive
  • mit Klettverschluss verstellbare Manschette, robuste Außenhülle aus Neopren mit Zusatzpolster
  • Preis: ca. 26 Euro

Sportneer-Gewichtsmanschette bei Amazon ansehen*

 

Manschetten dieser Art gibt es in Hülle und Fülle. Wer nicht besonders viel Wert auf Style legt, nicht viel Geld ausgeben möchte und eher auf Tools setzt, das Trainingsfortschritte mitmachen, wird mit der Sportneer-Manschette zufrieden sein. Deutlich schicker und mindestens genauso hochwertig ist die Hype-Gewichtsmanschette von Bala. Der US-Hersteller wird sicher noch einige Fitness-Innovationen auf den Markt bringen. Und das ist cool, denn irgendwie trainiert das Auge doch mit.


*In diesem Beitrag arbeite ich mit Affiliate-Links, um den Blog und meine Recherchen zu finanzieren. Wenn ihr über einen mit * gekennzeichneten Link ein Produkt kauft oder einen Service bucht, bekomme ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ob, wann und wo ihr euch für ein Produkt entscheidet, bleibt natürlich euch überlassen.